Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Wer und wie

Da unsere Satzung keine Begrenzung vorsieht, können wir all jene Mitglieder aufnehmen, die die folgenden Voraussetzung erfüllen:

  • Klein- und Mittelbetriebe* mit einer industriemäßigen Organisation sowie güterproduzierende (Dienstleistungs-)Unternehmen und, unabhängig von ihrer Rechtsform, die in das Handelsregister eingetragen sind und ihren Sitz oder eine Betriebsstätte in der Provinz Bozen haben und die Voraussetzungen erfüllen, welche laut EU-Regelung für die staatliche KMU-Förderung vorgesehen sind, wie sie in den einschlägigen Dekreten des Ministeriums für Industrie, Handel und Handwerk sowie des Ministeriums für Land- und Forstwirtschaft festgelegt sind, vorbehaltlich der Ausnahmen, die für Unternehmen der besonderen Art gelten, die gegebenenfalls im Rahmen des Verwaltungsrats zu prüfen sind (z.B. Sozialgenossenschaften). Der Verwaltungsrat kann in dem von der Satzung vorgegebenen Rahmen eine spezifische Auslegung vorsehen, um die hier beschriebenen Unternehmens-kategorien näher festzulegen
  • Betriebe, die aufgrund von Landes-, Regional- oder Staatsgesetzen und aufgrund der Bestimmungen des Artikels 4, Punkt d) als Empfänger von Sondermitteln aufscheinen, die Confidi zur Verwaltung übertragen werden
  • die dem Unternehmerverband Südtirol angeschlossenen KMUs

* Unternehmen mit weniger als 250 Beschäftigten und einem Jahresumsatz von höchstens 50 Mio. EUR     oder     einer     Jahresbilanzsumme von höchstens 43 Mio. EUR haben und das "Eigenständig-keitskriterium" erfüllen, d. h. Ihr Unternehmen hält weniger als 25 % (Kapital oder Stimmrechte) an einem anderen Unternehmen, und/oder ein anderes Unternehmen hält weniger als 25 % an Ihrem Unternehmen. Darüber hinaus befindet sich der Sitz oder eine Betriebsstätte in der Provinz Bozen.


ABLAUF

Zur Einschreibung sind folgende Unterlagen notwendig:

• Beitrittsformulare (im Original)
• Handelsregisterauszug
• Kopie des Modells Uniemens - N. I. S. F. (Bescheinigung der Einkommensmeldung)
• Kopie der letzten genehmigten Bilanz
• Kopie der Identitätskarte des gesetzlichen Vertreters oder des effektiven Besitzers
• Nachweis über die gezahlte Gesellschaftsquote in Höhe von 270,00 EUR (IBAN: IT10D0604511600000002193000; Zweck: Gesellschaftsquote) 

Über die Annahme des Antrags befindet der Verwaltungsrat in seiner monatlichen Sitzung. Danach wird die Urkunde zur Mitgliedsaufnahme verschickt.

 mehr erfahren 
 
 
 
 

 
 
 
 
© 2017 Confidi Südtirol Transparenz Beschwerde/ABF Impressum Cookies produced by Zeppelin Group - Internet Marketing