Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Beschwerde/ABF

Der Kunde kann bei der Beschwerdestelle von Confidi Südtirol mittels Einschreiben mit Rückantwort oder auf telematischem Weg Beschwerde einreichen (reclami-beschwerde@confidi.bz.it). Die Beschwerdestelle teilt binnen 30 Tage nach Beschwerdeerhalt ihre schriftliche Antwort mit. Wenn der Kunde keine Antwort oder keine fristgerechte Antwort erhält, kann er sich vor Anstrengung eines Gerichtsverfahrens an den Banken- und Finanzschiedsrichter (ABF - Arbitro Bancario Finanziario) wenden.

Um sich an den Banken- und Finanzschiedsrichter (ABF) zu wenden, kann man:

- die Seite des ABF zurate ziehen,
- Confidi Südtirol kontaktieren oder
- sich in einer der Filialen der Banca d´Italia erkundigen
- sich in der örtlichen Präfektur informieren

Das Verfahren ist, mit Ausnahme der Ausgaben für den gewählten Kommunikationsweg, für das Mitglied kostenlos.

 
 
 
 

 
 
 
 
© 2017 Confidi Südtirol Transparenz Beschwerde/ABF Impressum Cookies produced by Zeppelin Group - Internet Marketing